Auf der Stelle treten

Immer dieses ewige hin und her Geklicke. Man läuft erst tausend Umwege bis man an sein Ziel kommt. Da ist es doch kein Wunder, dass man bei einem überraschenden Anruf etwas braucht um sich erst mal in der Historie zurecht zu finden. Wer hat wann zuletzt angerufen? Worum ging es? Kann ich bei dem Thema auch weiterhelfen? Alles fragen die man schnell beantwortet haben muss, wenn der Kunde, am anderen Ende, es eilig hat.

Alle sitzen im selben Boot!

Leider ist dieses Problem kein Einzelfall. Viele Personen ärgern sich nach einem Telefonat, Meeting oder sogar einer kurzen Frage von Kollegen, dass Sie nicht sofort haben antworten können. Dabei spielt es keine Rolle in welcher Brache, Abteilung oder in welchem Beruf man arbeitet.

Das eigentliche Problem an der ganzen Situation ist, dass heutzutage alles schnell gehen muss. Schnelle Antworten, kurze Reaktionszeit, bloß nicht zu viel Zeit verbraten.  Um genau diesem Wandel nach zu gehen haben wir ein weiteres Tool entwickelt mit dem man schneller an sein Ziel kommt ohne groß Umwege machen zu müssen.

Wie Sie den Überblick behalten

Was kann man also beim nächsten Mal tun, wenn man in so einer Situation steckt? Der erste Schritt zu einer effektiveren Arbeitsweise wäre ein CTI, mit deren Hilfe man zumindest nicht mehr fragen muss wer am anderen Ende des Telefons sitzt. Durch die mit dem CRM verbunden Telefonie wird die Maske der Kontaktperson sofort angezeigt sobald sie anruft.

Aber was nützt das beste CTI, wenn man sich danach doch durch die Ereignisse klicken muss in der die benötigten Informationen stecken? Um das zu vereinfachen haben wir in unserem Business Browser eine Schnellansicht in Listen eingebaut. Durch das markieren des Ereignisses öffnet man die Schnellansicht und kann sofort nachlesen was zuletzt passiert ist. Dazu kommt, dass Sie direkt aus der Schnellansicht das markierte Ereignis bearbeiten, ein neues erstellen oder die Fälligkeit verschieben können.

Zusatzfunktionen im Menü

Auch in unserem Listenmenü hat sich was getan.  Mit wenigen Klicks ist es Ihnen nun möglich Eigenschaften hinzuzufügen, die Liste in Excel zu exportieren oder die vorher gesetzten Filter zurückzusetzten.

Mehr dazu ->